Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Sortieren nach:

DAB/DAB+ Radios

(36)
Evoke Home Coffee Black EU/UK

Pure

Evoke Home Coffee Black EU/UK
Evoke Play Coffee Black EU/UK

Pure

Evoke Play Coffee Black EU/UK
Evoke Spot Coffee Black EU/UK

Pure

Evoke Spot Coffee Black EU/UK
Evoke Home Cotton White EU/UK

Pure

Evoke Home Cotton White EU/UK
Evoke Play Cotton White EU/UK

Pure

Evoke Play Cotton White EU/UK
Evoke Play Wood Edt. Cotton White EU/UK

Pure

Evoke Play Wood Edt. Cotton White EU/UK
Classic Stereo Coffee Black/Walnut EU/UK

Pure

Classic Stereo Coffee Black/Walnut EU/UK
Classic H4 Coffee Black/Walnut EU/UK

Pure

Classic H4 Coffee Black/Walnut EU/UK
Evoke Spot Wood Edt. Cotton White EU/UK

Pure

Evoke Spot Wood Edt. Cotton White EU/UK
Classic Stereo Cotton White/Oak EU/UK

Pure

Classic Stereo Cotton White/Oak EU/UK
Classic C-D6 Cotton White/Oak EU/UK

Pure

Classic C-D6 Cotton White/Oak EU/UK
Elan One2 Cotton White EU/UK/AU

Pure

Elan One2 Cotton White EU/UK/AU
Classic H4 Cotton White/Oak EU/UK

Pure

Classic H4 Cotton White/Oak EU/UK
Woodland Portable Outdoor Speaker

Pure

Woodland Portable Outdoor Speaker
Evoke Play Wood Edt. Coffee Black EU/UK

Pure

Evoke Play Wood Edt. Coffee Black EU/UK
Evoke Spot Cotton White EU/UK

Pure

Evoke Spot Cotton White EU/UK
Evoke Home Wood Edt. Cotton White EU/UK

Pure

Evoke Home Wood Edt. Cotton White EU/UK
Evoke Spot Wood Edt. Coffee Black EU/UK

Pure

Evoke Spot Wood Edt. Coffee Black EU/UK
Classic C-D6 Coffee Black/Walnut EU/UK

Pure

Classic C-D6 Coffee Black/Walnut EU/UK
Elan DAB+ Stone Grey EU/UK/AU

Pure

Elan DAB+ Stone Grey EU/UK/AU
Elan Connect Stone Grey EU/UK/AU

Pure

Elan Connect Stone Grey EU/UK/AU
Elan Connect Charcoal EU/UK/AU

Pure

Elan Connect Charcoal EU/UK/AU
Elan DAB+ Charcoal EU/UK/AU

Pure

Elan DAB+ Charcoal EU/UK/AU
Elan Connect+ Charcoal EU/UK/AU

Pure

Elan Connect+ Charcoal EU/UK/AU

Sortieren nach:

Preise werden geladen

DAB/DAB+ Radio

DAB/DAB+ Radio ist die Lösung für Radioempfang in herausragender Qualität. „Digital Audio Broadcasting”, kurz DAB/DAB+, wird umgangssprachlich häufig als Digitalradio bezeichnet. Der Vorteil liegt im stabilen Empfang und der weit geringeren Störanfälligkeit als dies bei Empfang über UKW-Radio (Ultrakurzwelle) der Fall ist. Höhere Tonqualität ist das Ergebnis. Des Weiteren können dem Sendesignal Zusatzinformationen wie Interpret, Songtitel, Albumcover oder sogar Videos mitgegeben werden. Auch ein um 80% niedrigerer Energiebedarf beim Empfang des Radiosignals spricht für diese Technologie.

Das „+” deutet auf die neuere Technologie, die Weiterentwicklung von DAB, hin. DAB+ zeichnet sich durch eine noch höhere Sendequalität bei noch größerem Senderangebot aus.

Was ist DAB oder DAB+ Radio?

DAB Radio (Digital Audio Broadcasting) bietet im Vergleich zu UKW-Radio (Ultrakurzwelle) mehrere Vorteile. DAB+ Digitalradio wurde in Europa seit Ende der 1980er-Jahre entwickelt und eingeführt. Es überträgt Audiosignale in digitaler Form, was zu einer höheren Klangqualität führt. Außerdem gibt es bei DAB-Radios mehr Programmvielfalt, da mehr Radiosender (Radioprogramme) auf einer Frequenz übertragen werden können. DAB-Radio ist zudem weniger anfällig für Störungen und Rauschen als UKW-Radio. Es bietet außerdem mehr Interaktionsmöglichkeiten, wie zum Beispiel die Option, Texte, Bilder oder sogar Videos zu empfangen.

Ein weiteres wichtiges Merkmal von DAB+ ist die effizientere Nutzung der verfügbaren Frequenzen. Durch die Verwendung von Datenkompressionstechnologien können mehrere Radiosender auf einer einzigen Frequenz übertragen werden

Digitalradio - wie funktioniert es?

Digitalradio, auch bekannt als DAB+ (Digital Audio Broadcasting Plus), funktioniert, indem es digitale Radiosignale überträgt, anstatt analoger Signale wie beim traditionellen UKW-Radio. Die Radiosender senden ihr Programm in digitaler Form über die Luft.

Empfänger, wie z.B. DAB/DAB+ Digitalradios oder Digitalradiowecker, decodieren diese Signale und wandeln sie in Audiosignale um, die dann über Lautsprecher wiedergegeben werden können. DAB+ bietet im Vergleich zu UKW eine höhere Klangqualität, mehr Programmvielfalt, weniger Störungen und mehr Interaktionsmöglichkeiten. So können beispielsweise Texte, Bilder oder sogar Videos empfangen werden.

Die Zukunft heißt Internetradio

Internetradio ist eine Art Radio, bei der die Radiosignale über das Internet statt über die Luft (UKW oder DAB+) übertragen werden. Es ermöglicht den Zuhörern, Radiosender aus der ganzen Welt über ihren Computer, ihr Smartphone, oder ein internetfähiges Radio zu hören.

Um Internetradio zu hören, benötigt man eine Internetverbindung und ein Gerät, das Radiosignale über das Internet empfangen kann. Dies kann ein Computer, ein Smartphone, ein Tablet, ein Smart-Speaker oder ein Internet Radio sein. Es gibt viele verschiedene Anwendungen und Websites, die es ermöglichen, Internetradio zu hören, z.B. die offizielle Website des Radiosenders, Streaming-Dienste wie Spotify oder TuneIn, oder spezielle Internetradio-Apps.

Internetradio bietet im Vergleich zu traditionellen Radiosendern eine größere Programmvielfalt, da es keinen geografischen Einschränkungen unterliegt und an keinen bestimmten Ort gebunden ist. Dadurch kann ein breiteres Publikum erreicht werden. Es gibt auch die Möglichkeit, die Sendungen zu speichern, um sie später bzw. auf Abruf zu hören.

UKW - wann wird es abgeschaltet?

Es steht noch kein Datum für die Abschaltung von UKW fest. Da der DAB+ Ausbau aber stark voranschreitet und die Erweiterung von Rundfunkanstalten fast nur noch digital stattfindet, ist davon auszugehen, dass UKW noch einige Zeit bestehen, aber nicht weiter entwickelt wird.

Unterschied zwischen DAB, DAB+

DAB und DAB+ sind beides digitale Radio-Übertragungsstandards. Der Unterschied liegt in der verwendeten Technologie. DAB nutzt eine ältere Technik und hat eine geringere Sendeleistung als DAB+. DAB+ hat eine höhere Sendeleistung und liefert bessere Klangqualität und eine größere Auswahl an Radiosendern. DAB+ wird deshalb als eher zukunftssichere denn DAB angesehen und ersetzt Letzteres in zunehmend mehr Ländern.

Wie empfängt man Digitalradio wie DAB, DAB+ Radio?

Um Digitalradio wie DAB/DAB+ zu empfangen, benötigt man ein digitales Radio, das diese Signale empfangen kann. Diese Radios können in verschiedenen Größen, Preis- und Leistungsklassen erworben werden. Vom Radiowecker, Tischradio, Küchenradio bis hin zur ausgewachsenen Soundstation für Party-Sound.

Sobald man ein solches Radio hat, muss man es nur einschalten und die verfügbaren Radiosender suchen lassen. Danach kann man einfach den gewünschten Sender auswählen und hören.

Es gibt auch Internetradios, die DAB+ und FM Radio empfangen können. In einem solchen Fall muss man nur eine Verbindung zum Internet herstellen. Internet Radios, die auch über eine Bluetooth-Funktion verfügen, können mit einem Smartphone verbunden werden und über Apps wie Apple Music oder Spotify bespielt werden.

DAB und DAB+ Radios mit Bluetooth von Pure

DAB und DAB+ Radios mit Bluetooth von Pure sind moderne Geräte, die einen besseren Sound als klassisches UKW Radio bieten und über eine größere Auswahl an Radiosendungen verfügen. Mittels zusätzlicher Bluetooth-Funktion kann man diese Radios schnell und einfach mit anderen Geräten verbinden, wie zum Beispiel einem Smartphone oder Tablet, und so die eigene Musik über das Radio abspielen. Sprich, das Gerät kann auch als reiner Bluetooth-Lautsprecher genutzt werden.

Pure bietet ein umfassendes Sortiment an DAB/DAB+ Radios mit Bluetooth, tragbaren Radios mit Batteriebetrieb oder Akkubetrieb und Farbdisplay.

Die Top DAB+ Radiowecker von Pure sind der Siesta Rise sowie der Elan Connect.

DAB+ Radio mit CD Player von Pure

Ein DAB+ Radio mit CD-Player von Pure ist ein Gerät, das sowohl das digitale Radio-Übertragungsformat DAB+ als auch die Möglichkeit bietet, CDs abzuspielen. Es sieht aus wie ein normaler CD-Player, verfügt aber auch über die Funktionalität eines DAB+ Radios.

Mit diesem Gerät kann man sowohl CDs hören als auch DAB+ Radiosender empfangen und somit eine größere Auswahl an Musik sowie Radiosendern genießen.

Die CD trifft auf Internetradio: DAB+ oder auch DAB plus Radios mit CD-Player von Pure sind eine 2-in-1-Lösung, die das Hören von CDs und DAB+ Radiosendern in einem Gerät möglich machen

Radiowecker DAB+ von Pure

Ein DAB+ Radiowecker von Pure ist ein Radiowecker, der das digitale Radio-Übertragungsformat DAB+ unterstützt. Ein DAB+ Radiowecker sieht wie ein gewöhnlicher Radiowecker aus, bietet aber die Möglichkeit, anstelle von UKW-Sendern DAB+ Radiosender zu empfangen. Dies gibt Ihnen eine größere Auswahl an Radiosendern und eine bessere Klangqualität.

DAB+ Radiowecker mit integriertem Tuner haben darüber hinaus zusätzliche Funktionen wie Weckzeit einstellen, Schlummerfunktion und Anzeige der Uhrzeit. Sie können aber auch als normales Radio, Tisch- oder Küchenradio verwendet werden, wenn man nicht gerade geweckt werden will. Die DAB-Radiowecker von Pure sind auch mit Batteriebetrieb/Akkubetrieb erhältlich und, je nach Modell, mit Farbdisplay - alle Pure Radiowecker haben jedoch, ganz klar, die Weckfunktion und brillante Soundqualität verbaut.

DAB/DAB+ Radio Vorteile zusammengefasst:

DAB/DAB+ Radio ist die Sende- und Empfangstechnologie der Zukunft. Die Qualität des Signals und somit der empfangenen Musik ist wesentlich höher als bei UKW-Radios. DAB/DAB+ Radios kommen ohne lange Antennen aus, trotzdem ist das DAB+ Signal wesentlich stabiler und einfacher zu empfangen.
Zusätzlich sind DAB/DAB+ Geräte wesentlich energieeffizienter und bieten eine weit größere Auswahl an Sendern (Radioprogramme) als das bei klassischen UKW-Empfängern der Fall ist. Außerdem können bei DAB/DAB+ neben Ton und Musik Daten wie Songtitel, Album, Interpret, Bilder wie das Albumcover oder sogar Videos empfangen werden.

Mit DAB+ Radios kann man ganz einfach seine Lieblingssender mit maximaler Qualität und rauschfrei empfangen!

Die Vorteile von DAB und DAB+ auf einen Blick:

  • Klangqualität: Ein klareres und volleres Klangbild als bei UKW-Empfang ist gegeben. Mit gesteigerter Übertragungsfrequenz (k/Bit) nimmt auch die Qualität noch weiter zu.
  • Empfangsstabilität: Digitalradio bietet auch bei schwächerem Signal eine stabile Qualität. Bei UKW-Radio kommt es schnell zu Rauschen oder anderen Störgeräuschen.
  • Zusatzdienste: Zusätzlich zum Ton können Bilder, Informationen zum Sender, Titel oder Interpreten und sogar Videos mitgegeben werden. Dies ist jedoch senderabhängig.
  • Endlos viele Sender: Empfang von bis zu 30.000 Sendern und Streaming-Anbietern aus aller Welt.
  • Einfache Bedienbarkeit: Internetradios zeichnen sich durch eine sehr einfache Bedienung aus.

Mehr über DAB/DAB+ Radio

Sieh dir unseren Blogbeitrag an - DAB oder DAB+ Radio (Digital Audio Broadcasting) – alles, was du wissen solltest